Schnitzelpfanne (für 12 Personen)
Dieses Rezept ist von Tamara aus Bayern!!


Zutaten:

12 große Schweineschnitzel
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Butter oder Margarine
12 Scheiben Chesterkäse
1 kg frische Champignons (oder aus der Dose)
3 Zwiebeln
250 g geräucherter Speck
4 Stangen Porree ( Lauch )
750 ml Schlagsahne
250 g Schmand
Paprikapulver
Currypulver
2 Pck. Jägersauce ( Fertigprodukt für je 1/4 l Flüssigkeit )

Schnitzel unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer gefetteten Fettpfanne die Schnitzel nebeneinander legen und mit jeweils einer Scheibe Käse belegen.

Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und würfeln, Speck ebenfalls würfeln. Alles in einer Pfanne anbraten, mit Pfeffer würzen und anschließend über die Schnitzel verteilen.

Porree putzen , das Grün entfernen, nur das Weiße in Ringe schneiden und auch auf die Schnitzel verteilen.

Sahne und Schmand mit Salz, Pfeffer, Paprika und Curry würzen. Jägersauce in die kalte Sahne einrühren und über die Schnitzel in der Fettpfanne gießen. Das Ganze zugedeckt und kühl gestellt 24 Stunden durchziehen lassen.

Am nächsten Tag die Schnitzelpfanne im Backofen garen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180 ( vorgeheizt )
Heißluft etwa: 160
Gas: etwa Stufe 3 ( vorgeheizt )
Bratzeit ca. 90 Minuten

Dazu Salat und Reis oder Baquette servieren.

Selbstverständlich kann man auch die Portionen verkleinern und das ganze für weniger Personen machen.


Guten Appetit!